Fotografieren mit "Spass an der Freud' " ...

..., das ist mein Bestreben. So möchte ich meine Fotografie praktizieren. Mit Spaß und Freude für diejenigen, die vor der Kamera sind ebenso wie für mich hinter der Kamera.

Fotografieren bedeutet für mich zum einen, meinen Blick zu schärfen für Motive und deren Details, die es fotografisch zu verewigen lohnt. Zum anderen bedeutet es, Schönes, Bemerkenswertes, Stimmungsvolles, aber auch Melancholisches und sogar Trauriges ... in einem Foto so einzufangen, dass der Moment, seine Stimmung, seine Aussage dem Betrachter des Fotos offenbar wird.

Meine Schwerpunkte bei der Fotografie sind Menschen und Tiere. Darüber hinaus lasse ich mir aber auch andere Motive nicht entgehen, wenn sie sich denn bieten. 


Bei Interesse an meiner Fotografie kontakten Sie mich einfach hier.